56.1 Metaphysische Spielfelder der Agitatoren

So wer­den sich die »Spielformen des Lebens« durch die viel­fäl­tigs­ten si­nis­tren Gedanken al­ler be­tei­lig­ten Agitatoren als Lehren durch ganz Antarien zie­hen kön­nen. So wird »Konformität« ob­so­let zwi­schen »Darwinismus« und »Kreationismus« schwin­gen und die Grenzen zwi­schen Schwarzem und Weißem, dem Gutem und dem Bösem, dem Richtigem oder dem Falschen, durch das Aufkommen der »neo­li­thi­schen Revolution« Antariens die Grenzen ver­schwim­men las­sen. So wer­den durch men­ta­le Retardierung Feedback Kreisläufe auch so­ge­nann­te »Deception Prozesse ge­nannt an­ge­sto­ßen, mit wel­chen ver­sucht wird über spiel­in­ter­ne Mechanismen, die oben ge­nann­ten Thesen ge­gen­ein­an­der pe­ri­odi­sie­rend zu Gewichten. Übergänge oder auch »Türen zur Weltanschauung« kön­nen da­bei durch »me­ta­phy­si­sche Laboratorien« in der Welt Antariens, durch die je­wei­li­gen Anhänger eta­bliert wer­den. Die dar­aus er­schaf­fe­nen »spi­ri­tu­el­len Kraftplatze« des Lichts oder der Dunkelheit, wer­den es den Agitatoren er­mög­li­chen ih­re Anhänger auf die je­wei­li­gen Stufen und Ebenen der Wahrnehmung (Licht) zu er­he­ben oder zu über­füh­ren.

So kann ein Feuer (Lagerfeuer, Kamin, Brand ei­nes Hauses)die be­reits oben er­wähn­ten si­nis­tren Gedanken, das Karma und die drauf re­sul­tie­ren­de »Spiritualität« vgl. »Spiritualität, EnergieChakren«, stark be­ein­flus­sen. So er­öff­net das Feuer als Beispiel bei se­lek­ti­ver Wahrnehmung von Boshaftigkeit, die­ses ei­ne Tür (Portal) zur dunk­len Seite vgl. »Spiritualität, EnergieChakren« Hölle. Da je­dem Lebewesen Antariens Eingänge zur »se­lek­ti­ven Wahrnehmung«, durch »frak­ta­le Antennen« an den »Logikgattern« im­ple­men­tiert wer­den vgl. »Regelkreisläufe &Agenten im Eco System«, so kön­nen die­se aus den oben er­wähn­ten und for­mu­lie­ren­de »ideo­lo­gi­sier­tem Almanach«, die­se Rückschlüsse aus den Gesetzmäßigkeiten der an­trai­nier­ten Muster fort­lau­fend ab­lei­ten. Zudem wer­den al­le Anhänger über die Kernkompetenz »RollenRechteverwaltung (ACP, über »ge­hei­me Signale im Informationsfluss« von Kommunikation, ei­nen »Katalog der ge­hei­men Agitatoren Sprache« an­le­gen kön­nen. Im Kapitel »LinguistikGeheimsprachen« ging ich be­reits nä­her er­läu­ternd und an­mer­kend ein.