70.2 Bauplan als Schaltzentrale (Blueprints)

Die Blaupause (Blueprint) als Schaltzentrale »Bauplan« al­ler im »Kommunikationsfluss« an­ge­bun­de­ner und steu­er­ba­ren »Variablen«, wie be­tei­lig­te Berufsstände, ver­net­ze Technologien, zu ent­fa­chen­de Synergien, eta­blier­ba­re Einflussgrößen, zu­lie­fer­ba­re Ressourcen, hel­fen­de Charaktere und un­vor­her­seh­ba­re Ereignisse hö­he­rer Gewalt (Umwelteinflüsse), si­tu­iert durch den Spieler be­ein­fluss­ba­res und sicht­ba­res Reglement, wird der Anspruch des »Blaupausensystems« (BPS). Dabei ist das »BPS« als Teil der »Integritätssicherung« und in­ner­halb des »Forschungsnetzwerkes« vgl. »Wissenschaft, ForschungEntwicklung« in Antarien zu se­hen. So kann der ent­spre­chen­de »Entwicklungsstand« ei­ner Forschung, in die je­wei­li­ge Blaupause (BP) ge­zeich­net und so­mit im­ple­men­tiert wer­den. Ebenso ist ein ge­mein­sa­mes Arbeiten und Forschen am Bestand der tech­ni­schen Blaupausen möglich.

Die »Zugriffssteuerungen« auf die 10 mul­ti­plen an­wend­ba­ren »Metaebenen« des zu­vor be­schrie­be­nen »Asset Management« vgl. »Asset ManagementAchievement«, ver­bun­den über ei­ne kom­ple­xe ma­trix­ähn­li­che »Rechteverteilung«, ge­kap­selt in »pro­zess­ori­en­tier­ten Technologien ad­ap­tie­ren­den Subsystemen agen­ten­ge­steu­er­ter Regelkreisläufe«, ist die Befähigung der man­nig­fal­ti­gen »Unikatisierung«, in­ner­halb un­se­rer »Wertschöpfungskette«, nach­hal­tig ein­zig­ar­ti­ge Bauvorhaben durch die Community zu etablieren.